Fortbildungsangebote / Seminare

Fortbildungsangebote

Hierbei handelt es sich um meist nicht staatlich geprüfte Maßnahmen, mit denen die individuelle Berufsplanung unterstützt werden kann. Einige der Angebote werden nur von einem einzigen Anbieter durchgeführt, andere sind mittlerweile an mehreren Instituten zu buchen. Dauer und Kosten sind sehr unterschiedlich. Einige Beispiele:

Fremdenverkehrsplaner/in
Gastronomie- oder Hotelbetriebswirt (HMA)
IATA/UFTAA-Diplom
Managementassistent/in Touristik
Messehostess / Kongresshostess
Tagungs- und Kongressfachkraft
Touristikfachkraft

Für Ihre speziellen Fragen geben wir Ihnen gerne weitere Auskünfte.
AJT e.V.
Tel: 02203 183 14 60
Fax: 02203 183 10 88
info@ajt-fachverband.de

Tages- und Mehrtagesseminare

Tages- und Mehrtagesseminare zu fast allen branchenrelevanten Themen werden von zahlreichen Bildungsträgern in ganz Deutschland angeboten. Hier eine kleine Auswahl:

AJT-Fachverband Köln

ANGELL Akademie Freiburg

asr Akademie, Berlin (www.asr-berlin.de)

Friedrun Saß, Berlin (www.sass-ama.com)

Bernd Meerstein – Training + Beratung, Wasserburg

Bildungswerk der Omnibusunternehmer, Filderstadt

BTSK – Bildung und Touristik, Borkheide

DAA Deutsche Angestellten Akademie, Stuttgart (www.daa-stuttgart.de)

Deutsches Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e.V.

Deutsches Touristik-Institut, Stockdorf b. München

DHA – Deutsche Hotelakademie, Köln

DIDACT TourismusAkademie, München

Förderverein zur Schulung von Reiseleitern, Hagen

Forum Berufsbildung, Berlin

HST-Akademie gGmbh, Hamburg – Bachelor International Travel Tourism Management

IFH AG, Frankfurt

IST-Studieninstitut (www.ist.de)

IST-Hochschule für Management (www.ist-hochschule.de)

Kaufmännisches Lehrinstitut der IHK Region Stuttgart

RDA-Akademie, Köln

Schule für Touristik, Berlin/Frankfurt

Sprach- und Touristikschule Eisenach

VDR-Akademie – Institut für Geschäftsreisemanagement,
Bad Homburg

Willy Scharnow-Stiftung für Touristik, Frankfurt (www.willyscharnowstiftung.de)