Pressemitteilung vom 19.03.10

Weg vom Berater, hin zum Verkäufer

Gerne sehen sich die Mitarbeiter im Reisebüro als Berater, als Kümmerer, als Informationslieferanten. Der Gedanke, dass der Kunde letztendlich das Gehalt des Mitarbeiters durch seine Buchung finanzieren muss, ist vielen fremd. Der AJT möchte durch spezielle Seminarangebote dazu beitragen, dass aus Beratern abschlusssichere Reiseverkäufer werden.

Dabei wird keine klassische Verkaufsschulung geboten. Inhalte des Seminars „Verkaufen mit allen Sinnen“ sind vielmehr Fragen nach dem Geheimnis eines guten und abschlussorientierten Verkaufsgespräches, nach dem Einbringen der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Kompetenz sowie der eigenen Begeisterung. Das Seminar geht auf die nonverbale Kommunikation ein. Der Umgang mit Rabattforderungen wird ebenso angesprochen wie der „Reisebüro-Knigge“: Do’s and Don’t’s, Dresscode, Umgangsformen und Co. Ein sehr wichtiges Element werden Abgrenzungsmöglichkeiten zum Mitbewerber darstellen.

Das Seminar wird wahlweise als Wochenend- oder als Wochentagsveranstaltung angeboten. Der Frühbucherpreis (bei Buchung bis 8 Wochen im Voraus) beträgt 250,75 € für die Wochentags- und 140,25 € für die Wochenendveranstaltung.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner zu dieser Pressemeldung:
Geschäftsstelle AJT – Fachverband e.V
Thomas Oepen
Tel: 0228 390 43 79
Fax: 0228 390 43 80
info@ajt-fachverband.de

Download

Zu dieser Pressemeldung stehen die folgenden Dokumente zum Download zur Verfügung:
Pressemeldung als PDF Datei (34 kb)