Auf einen Blick

AJT – Der Fachverband auf einen Blick

Für Ihre speziellen Fragen geben wir Ihnen gerne weitere Auskünfte.
AJT e.V.
Tel: 02203 183 14 60
Fax: 02203 183 10 88
info@ajt-fachverband.de

Was unterscheidet den AJT von anderen Verbänden im Tourismus?

Wir haben nur ein Thema, aber viele Zielgruppen
Wir sind unabhängig von den Interessen einzelner Gruppierungen

Wer bildet den AJT?

Branchenverbände
Auszubildende, Umschüler und Studenten
Expedienten und Fachkräfte aller Bereiche
Touristikunternehmen
Lehrer und Dozenten für Touristik
Bildungsträger, Fach- und Hochschulen

Wie ist der AJT organisiert?

Mitgliederversammlung aller Mitglieder aus allen Bereichen der Branche
Verbandsgremien wie Vorstand, Rechnungsprüfer
Geschäftsstelle
Arbeitsauschüsse zu einzelnen Themen

und möglicherweise in der Zukunft…

Beirat oder Kontrollgremium aus Vertretern der wichtigen Branchenbereiche und -verbänden

Wie finanziert sich der AJT?

Mitgliedsbeiträge
Spenden / Sponsoren
Erlöse aus Publikationen und Veranstaltungen
Teilnehmerbeiträge

Was tut und bietet der AJT als Fachverband?

Information und Beratung
Informationsaustausch und Meinungsbildung
Öffentlichkeitsarbeit zur Sensibilisierung der Branche intern und als Kontakt zu externen Stellen
Beratung externer Stellen (IHK, Arbeitsämter)
Vermittlung von Dozenten
Vorträge
Präsentation der touristischen Aus- und Weiterbildung auf Messen, Kongressen etc.

und zusätzlich für unsere Mitglieder:

Ermäßigte Teilnahme an AJT-Angeboten
Infofahrten u.ä. nur für AJT-Mitglieder
Kostenloser Bezug der travel one
Preisreduktion bei Leistungsträgern
Kontakt zu und Austausch mit den verschiedensten an der Aus- und Weiterbildung beteiligten Gruppen
Teilnahmemöglichkeiten an AJT-Messeständen für Privatpersonen sowie Firmen und Schulen

Was sind die nächsten Ziele des AJT?

Ausbau der Berufs- und Weiterbildungsberatung
Regelmäßige Weiterbildung für Lehrer / Dozenten
Einrichtung eines regelmäßigen Austauschs aller Beteiligten zur Optimierung des Gesamtangebots
Beobachtung / Untersuchung der Branche in Bezug auf neue Anforderungen an Aus- und Weiterbildung
Gütesiegel “Bildung im Tourismus”
Umfassender Seminarkalender
Adressdatei der an der Aus- und Weiterbildung beteiligten Anbieter, Schulen, Verbände etc.
Sammlung von Angeboten für Praktika

Fernschulung zu geographischen Destinationen weltweit

und darüber hinaus…

Herausgabe einer Verbands-Fachzeitung
Sammlung und Erstellung von Fachliteratur
Schaffung einer oder mehrerer Schulungsstätten